Jeden Sonntag um 10 Uhr feiern wir Gottesdienst in der Kirche – ausgenommen jeweils am ersten Sonntag im Monat: dann ist die Feier in der Regel im Gäbelhus. Gottesdienste bringen Musik und Wort, reformierte Überlieferung und das Gegenwärtig-Feierliche, zum Ausdruck. Die Feier umfasst meistens Orgelspiel und Lieder, Lesung und Predigt, Gebet und Segen, Einladungen und Kollekte. Einmal im Monat mit Abendmahl. Gelegentlich laden wir zu anderen Gottesdiensten ein: zu Familien-, Kinder-, Tanz-, besonderen Festgottesdiensten; zu Feiern mit dem Singkreis Bethlehem oder anderer besonderer Musik. – Unser Organist lädt zu Orgel- und anderen Konzerten ein.

 

Die Anzeigen für Gottesdienste und Musik finden Sie im reformiert., in der BümplizWoche, in der Tagespresse und im Schaukasten vor dem Kirchgemeindehaus.